21. August 2017

Novellierung des MDR-Staatsvertrags soll zügig angegangen werden

"MDR Halle" Harald Henkel / flickr / CC BY-NC 2.0

2. Arbeitstreffen der Medienausschüsse der Landtage von Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen Die Vertreterinnen und Vertreter der Medienausschüsse der Landtage Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen kamen heute (Montag) zu ihrer zweiten gemeinsamen Beratung zur Novellierung des MDR-Staatsvertrags im Thüringer Landtag zusammen. Die... Weiterlesen

Kategorien: Landtag, MDR, Medienpolitik, Pressemitteilungen, Sachsen

Keine Kommentare
21. August 2017

Neubert: Teilnahme am Perspektivwechsel ist ein Muss jedes Jahr!

Screenshot mittweidaer-tafel.de

In diesem Jahr findet zum neunten Mal die Aktion „Perspektivwechsel“ der Liga der Freien Wohlfahrtspflege statt. Der mittelsächsische Landtagsabgeordnete Falk Neubert (Fraktion DIE LINKE) wird auch dieses Jahr wieder mit dran teilnehmen. Er wird am 23. August ab 8:00 Uhr in der Tafel Mittweida (Industrieweg 8, 09648 Mittweida) tätig sein und die... Weiterlesen

Kategorien: Mittelsachsen, Mittweida, Pressemitteilungen, Soziales, Wahlkreis

Keine Kommentare
17. August 2017

Neubert: Ausbeutertum muss gebrandmarkt werden

"ready" micagoto / flickr / CC BY-NC 2.0

MdL Falk Neubert zum Pressebericht, „Unsaubere Methoden in Putzbetrieben“ vom 16.8.2018: "Wenn ein nicht unbedeutender Teil der mittelsächsischen Unternehmen im Reinigungsgewerbe ihre Mitarbeiter offensichtlich immer wieder und systematisch um ihren verdienten Lohn prellen, Sozialabgaben nicht zahlen, den Mindestlohn aushebeln und unbezahlte... Weiterlesen

Kategorien: Mittelsachsen, Pressemitteilungen, Soziales, Wirtschaft

Keine Kommentare
14. August 2017

Abschaffung des Lehrstuhlprinzips würde Sachsens Hochschulen stärken und dem Mittelbau helfen

Im heutigen Ausschuss für Wissenschaft und Hochschule, Kultur und Medien fand die Sachverständigenanhörung zum Entwurf der Linksfraktion „Gesetz zur Einführung der Selbstverwaltung der Hochschulen im Freistaat Sachsen“ (Drucksache 6/9585) statt.Die Sachverständigen haben unseren Gesetzentwurf in vielen Punkten positiv aufgenommen. Alle waren sich... Weiterlesen

Kategorien: Hochschule, Hochschulpolitik, Hochschulgesetz, Landtag, Mittelbau, Pressemitteilungen, Sachsen, Studierende

Keine Kommentare
07. August 2017

"Arte-Ost" bleibt vorerst Utopie

lm Koalitionsvertrag von CDU und SPD steht folgender Absatz: ,,Die Koalitionspartner werden im Sinne des europäischen Gedankens prüfen, inwieweit ein multinationaler Fernsehsender nach dem Vorbildvon ,,Arte" gemeinsam mit unseren osteuropäischen Nachbarn unterstützt werden kann (Arte-Ost)." Nachdem nun knapp drei Jahre vergangen sind,... Weiterlesen

Kategorien: Landtag, MDR, Medienpolitik

Keine Kommentare
Aktuelles von DIE LINKE.
01. Juni 2017

Die Quasi-Privatisierung der öffentlichen Fernstraßen: Ein politischer Krimi mit Schäuble als Strippenzieher

Von Axel Troost, stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE und finanzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE Weiterlesen

19. Mai 2017

Bundeswehr aus Incirlik abziehen und Zusammenarbeit mit Despoten Erdogan beenden

"Ein weiteres Mal verweigert die türkische Regierung Abgeordneten aller Fraktionen den Besuch in Incirlik. Es ist völlig inakzeptabel, dass deutsche Parlamentarier nicht die von hier maidatierten Soldaten besuchen können." erklärt Dietmar Bartsch in... Weiterlesen

18. Mai 2017

Einigung der Koalition macht Abzocke der Autofahrer möglich

"Union und SPD haben sich darauf geeinigt, der Privatisierung der deutschen Autobahnen die Tür zu öffnen. Die Große Koalition befindet sich damit auf einer Geisterfahrt gegen die weit überwiegende Bevölkerungsmehrheit, die eine Autobahnprivatisierung... Weiterlesen