Archiv

21. August 2017

Novellierung des MDR-Staatsvertrags soll zügig angegangen werden

2. Arbeitstreffen der Medienausschüsse der Landtage von Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen Die Vertreterinnen und Vertreter der Medienausschüsse der Landtage Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen... Weiterlesen

Kategorien: Landtag, MDR, Medienpolitik, Pressemitteilungen, Sachsen

Keine Kommentare
21. August 2017

Neubert: Teilnahme am Perspektivwechsel ist ein Muss jedes Jahr!

In diesem Jahr findet zum neunten Mal die Aktion „Perspektivwechsel“ der Liga der Freien Wohlfahrtspflege statt. Der mittelsächsische Landtagsabgeordnete Falk Neubert (Fraktion DIE LINKE) wird auch... Weiterlesen

Kategorien: Mittelsachsen, Mittweida, Pressemitteilungen, Soziales, Wahlkreis

Keine Kommentare
17. August 2017

Neubert: Ausbeutertum muss gebrandmarkt werden

MdL Falk Neubert zum Pressebericht, „Unsaubere Methoden in Putzbetrieben“ vom 16.8.2018: "Wenn ein nicht unbedeutender Teil der mittelsächsischen Unternehmen im Reinigungsgewerbe ihre... Weiterlesen

Kategorien: Mittelsachsen, Pressemitteilungen, Soziales, Wirtschaft

Keine Kommentare
14. August 2017

Abschaffung des Lehrstuhlprinzips würde Sachsens Hochschulen stärken und dem Mittelbau helfen

Im heutigen Ausschuss für Wissenschaft und Hochschule, Kultur und Medien fand die Sachverständigenanhörung zum Entwurf der Linksfraktion „Gesetz zur Einführung der Selbstverwaltung der Hochschulen im... Weiterlesen

Kategorien: Hochschule, Hochschulpolitik, Hochschulgesetz, Landtag, Mittelbau, Pressemitteilungen, Sachsen, Studierende

Keine Kommentare
07. August 2017

"Arte-Ost" bleibt vorerst Utopie

lm Koalitionsvertrag von CDU und SPD steht folgender Absatz: ,,Die Koalitionspartner werden im Sinne des europäischen Gedankens prüfen, inwieweit ein multinationaler Fernsehsender nach dem Vorbildvon... Weiterlesen

Kategorien: Landtag, MDR, Medienpolitik

Keine Kommentare
02. August 2017

Ziel bleibt Erhalt des Krankenhauses in Mittweida

Wie man der Freien Presse von heute entnehmen konnte, ist die Teilprivatisierung des Mittweidaer Krankenhauses vorerst vom Tisch. Grund: Die Gespräche zwischen dem Landkreis und dem privaten... Weiterlesen

Kategorien: Kommunalpolitik, Mittelsachsen, Pressemitteilungen, Soziales, Wahlkreis

Keine Kommentare
26. Juli 2017

Studie der Böckler-Stiftung zeigt: Arbeitsmarktpolitik von Bund und Land ist gescheitert

Die Freie Presse berichtet heute von einer Studie der Hans-Böckler-Stiftung zur Arbeitsmarktsituation in Mittelsachsen. Demnach arbeiten aktuell rund 43.600 Menschen im Landkreis Mittelsachsen in... Weiterlesen

Kategorien: Mittelsachsen, Pressemitteilungen, Soziales, Arbeit

Keine Kommentare