13. September 2016

Sächsische Landesmedienanstalt muss digital, demokratisch und weiblicher werden

In durchaus kontroversen Diskussionen  wurde in der heutigen Sachverständigenanhörung zum Antrag der Linksfraktion zur Novellierung des Sächsischen Privatrundfunkgesetzes (DS 4056) deutlich,... Weiterlesen

Kategorien: Medienpolitik

Keine Kommentare
17. Mai 2016

Rundfunkbeitrag sozial gestalten - öffentlich-rechtliche Sender stärken

Im Zuge der diskutierten Höhe des Rundfunkbeitrages haben wir, die medienpolitischen Sprecher der LINKEN, dazu ein Positionspapier zur Stärkungder öffentlich-rechtlichen Sender verabschiedet: Die... Weiterlesen

Kategorien: Rundfunkgebühren, Medienpolitik

Keine Kommentare
21. April 2016

Schwerpunkte der Förderung von Medienkompetenz und Medienbildung im Freistaat Sachsen

Sehr geehrter Herr Präsident, meine sehr geehrten Damen und Herren, zunächst möchte ich mich bei CDU und SPD ganz ausdrücklich dafür bedanken, dass sie heute die Große Anfrage der LINKEN zum... Weiterlesen

Kategorien: Medienpädagogik

Keine Kommentare
13. April 2016

Rundfunkbeitrag soll um 30 Cent sinken

Die unabhängigen Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfes der Rundfunkanstalten (KEF) schlägt vor, den monatlichen Rundfunkbeitrag von 17,50 € auf 17,20 € Cent zu senken. Die Senkung des... Weiterlesen

Kategorien: Rundfunkgebühren, Rundfunkänderungsstaatsvertrag, Pressemitteilungen, Medienpolitik

Keine Kommentare
04. März 2016

Überteuerter Immobilienkauf der Landesmedienanstalt wird ohne Konsequenzen bleiben

Die sächsische Landesmedienanstalt (SLM) hat in Leipzig eine überteuerte Immobilie gekauft und damit nach Ansicht von Verwaltungsrichtern gegen geltendes Recht verstoßen. Wie aus einem... Weiterlesen

Kategorien: Landesmedienanstalt, Landtag, Rundfunkgebühren, Sachsen

Keine Kommentare
09. Februar 2016 MDR Rundfunkrat

Neue Mitglieder im MDR-Verwaltungsrat und in ARTE-Programmbeiräten

Der MDR-Rundfunkrat hat in seiner heutigen Sitzung 6 Mitglieder des neuen MDR-Verwaltungsrates gewählt. Dem MDR-Verwaltungsrat gehören künftig an: Joachim Dirschka, Christian Schramm, Prof. Dr.... Weiterlesen

Kategorien: MDR, Medienpolitik, Pressemitteilungen

Keine Kommentare
08. Februar 2016

Fraktion DIE LINKE beantragt Novellierung des Sächsischen Privatrundfunkgesetzes

Die Fraktion DIE LINKE hat im Sächsischen Landtag einen Antrag zur Novellierung des Sächsischen Privatrundfunkgesetzes eingebracht.  Darin wird die Staatsregierung aufgefordert unverzüglich... Weiterlesen

Kategorien: DIE LINKE, Fraktion, Landesmedienanstalt, Landtag, Medienpolitik, Sachsen

Keine Kommentare