21. August 2017

Novellierung des MDR-Staatsvertrags soll zügig angegangen werden

2. Arbeitstreffen der Medienausschüsse der Landtage von Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen Die Vertreterinnen und Vertreter der Medienausschüsse der Landtage Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen... Weiterlesen

Kategorien: Landtag, MDR, Medienpolitik, Pressemitteilungen, Sachsen

Keine Kommentare
07. August 2017

"Arte-Ost" bleibt vorerst Utopie

lm Koalitionsvertrag von CDU und SPD steht folgender Absatz: ,,Die Koalitionspartner werden im Sinne des europäischen Gedankens prüfen, inwieweit ein multinationaler Fernsehsender nach dem Vorbildvon... Weiterlesen

Kategorien: Landtag, MDR, Medienpolitik

Keine Kommentare
08. April 2017

Positionspapier Medienpolitik #mehrals17Euro50imMonat

Aus dem Parteiprogramm der Partei DIE LINKE: Die Grundversorgung der Menschen mit lebensnotwendigen Leistungen wie Energie, Wasser und Mobilität, aber auch Wohnen, die soziale Infrastruktur,... Weiterlesen

Kategorien: Medienpolitik

Keine Kommentare
13. September 2016

Sächsische Landesmedienanstalt muss digital, demokratisch und weiblicher werden

In durchaus kontroversen Diskussionen  wurde in der heutigen Sachverständigenanhörung zum Antrag der Linksfraktion zur Novellierung des Sächsischen Privatrundfunkgesetzes (DS 4056) deutlich,... Weiterlesen

Kategorien: Medienpolitik

Keine Kommentare
17. Mai 2016

Rundfunkbeitrag sozial gestalten - öffentlich-rechtliche Sender stärken

Im Zuge der diskutierten Höhe des Rundfunkbeitrages haben wir, die medienpolitischen Sprecher der LINKEN, dazu ein Positionspapier zur Stärkungder öffentlich-rechtlichen Sender verabschiedet: Die... Weiterlesen

Kategorien: Rundfunkgebühren, Medienpolitik

Keine Kommentare
21. April 2016

Schwerpunkte der Förderung von Medienkompetenz und Medienbildung im Freistaat Sachsen

Sehr geehrter Herr Präsident, meine sehr geehrten Damen und Herren, zunächst möchte ich mich bei CDU und SPD ganz ausdrücklich dafür bedanken, dass sie heute die Große Anfrage der LINKEN zum... Weiterlesen

Kategorien: Medienpädagogik

Keine Kommentare
13. April 2016

Rundfunkbeitrag soll um 30 Cent sinken

Die unabhängigen Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfes der Rundfunkanstalten (KEF) schlägt vor, den monatlichen Rundfunkbeitrag von 17,50 € auf 17,20 € Cent zu senken. Die Senkung des... Weiterlesen

Kategorien: Rundfunkgebühren, Rundfunkänderungsstaatsvertrag, Pressemitteilungen, Medienpolitik

Keine Kommentare